Domain myforumserver.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt myforumserver.de um. Sind Sie am Kauf der Domain myforumserver.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Römischen:

Die römischen Kaiser
Die römischen Kaiser

Die römischen Kaiser , 55 historische Portraits von Caesar bis Iustinian , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 4., aktualisierte Auflage, Erscheinungsjahr: 201105, Produktform: Kartoniert, Illustrator: Seidensticker, Gertrud, Redaktion: Clauss, Manfred, Auflage: 10004, Auflage/Ausgabe: 4., aktualisierte Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 501, Abbildungen: mit 55 Zeichnungen, 2 Karten und einer Zeittafel, Keyword: Geschichte; Biografie; Herrschaft; Biographie; Porträt; Antike; Politik; Macht; Herrscher; Römisches Reich, Fachschema: Kaiser (Rom)~Antike (griechisch-römisch) / Rom (Staat, Reich)~Römer~Römisches Reich~Rom (Staat, Reich)~Altertum~Antike~Europa / Geschichte, Kulturgeschichte, Region: Altes Rom, Fachkategorie: Biografien: historisch, politisch, militärisch, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H.Beck, Länge: 217, Breite: 141, Höhe: 35, Gewicht: 684, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger: A2242964 A78515, Vorgänger EAN: 9783406472886 9783406427275, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 43312

Preis: 24.95 € | Versand*: 0 €
Di Mieri, Antonio: Quellenexegese zum römischen Recht - Eigentumserwerb im römischen Recht
Di Mieri, Antonio: Quellenexegese zum römischen Recht - Eigentumserwerb im römischen Recht

Quellenexegese zum römischen Recht - Eigentumserwerb im römischen Recht , Digesten 41.3.15.pr und Digesten 49.15.12.2 , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Geschichte der römischen Literatur
Geschichte der römischen Literatur

Dieses Buch bietet einen konzisen und kompetenten Überblick über die Literatur der Römer, und zwar nach Gattungen gegliedert. Die Epocheneinteilung ist zugunsten der Zusammenstellung verwandter Erscheinungen aufgegeben. Angesichts des knappen Umfangs können nur die jeweils wichtigen Vertreter einer Gattung vorgestellt werden. Somit liegt eine kurze Einführung in Epos, Lehrgedicht, Drama, Satire, Lyrik, Geschichtsschreibung, Roman, Brief, rhetorische und philosophische Schriften, Antiquarisches und Fachschriftstellerei vor. Ein Ausblick auf die spätantike, insbesondere die christliche Literatur beschließt den Band.

Preis: 8.95 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte der Römischen Republik
Geschichte der Römischen Republik

Jochen Bleickens Band ist die bewährte Einführung in die republikanische Geschichte Roms und ideal für alle Studierenden der Alten Geschichte. Verfasst von einem der führenden Experten auf diesem Gebiet, liegt dieser Klassiker hier in 6. Auflage vor. Zur fünften Auflage 1999: 'Im Rahmen des in Schule und Universität nicht mehr wegzudenkenden ‚Grundrisses der Geschichte' erscheint Jochen Bleickens ‚Geschichte der Römischen Republik' wohlverdientermaßen nunmehr zum fünften Male. B. hat sich seit Jahrzehnten als führender Forscher auf dem Gebiet der republikanischen Geschichte Roms etabliert und ist dabei wie wenige in der Lage, dem bewährten Prinzip des ‚Grundrisses' - knappe Darstellung der Geschichte und umfangreicher Forschungsbericht - Leben zu verleihen.' Jürgen von Ungern-Sternberg in der Historischen Zeitschrift

Preis: 24.95 € | Versand*: 0.00 €

Wie hat sich die Gesellschaftsstruktur von der Römischen Republik zum Römischen Kaiserreich verändert?

In der Römischen Republik war die Gesellschaftsstruktur von einer oligarchischen Herrschaft geprägt, in der die Patrizier (Adel) d...

In der Römischen Republik war die Gesellschaftsstruktur von einer oligarchischen Herrschaft geprägt, in der die Patrizier (Adel) die politische Macht inne hatten. Mit der Gründung des Römischen Kaiserreichs wurde die Republik abgeschafft und eine Monarchie etabliert. Die Macht lag nun beim Kaiser, der von einer bürokratischen Elite unterstützt wurde. Die soziale Hierarchie blieb jedoch weitgehend bestehen, wobei der Adel weiterhin privilegiert war.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind die römischen Kriege gerecht?

Es ist schwierig, die Gerechtigkeit der römischen Kriege als Ganzes zu beurteilen, da die Römer über einen langen Zeitraum hinweg...

Es ist schwierig, die Gerechtigkeit der römischen Kriege als Ganzes zu beurteilen, da die Römer über einen langen Zeitraum hinweg in viele verschiedene Kriege verwickelt waren. Einige Kriege wurden aus Verteidigungsgründen geführt, während andere auf Expansion und Eroberung abzielten. Es hängt von der Perspektive ab, ob man diese Kriege als gerecht oder ungerecht betrachtet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie waren die römischen Kriegsmaschinen?

Die römischen Kriegsmaschinen waren äußerst fortschrittlich und vielfältig. Sie umfassten Belagerungstürme, Katapulte, Ballisten u...

Die römischen Kriegsmaschinen waren äußerst fortschrittlich und vielfältig. Sie umfassten Belagerungstürme, Katapulte, Ballisten und Skorpione, die alle dazu dienten, feindliche Festungen zu belagern und zu zerstören. Diese Maschinen wurden von den Römern oft erfolgreich eingesetzt, um ihre militärischen Ziele zu erreichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Werwolf in der römischen Mythologie?

In der römischen Mythologie gibt es keine spezifische Figur, die als Werwolf bekannt ist. Werwölfe sind eher in der nordischen und...

In der römischen Mythologie gibt es keine spezifische Figur, die als Werwolf bekannt ist. Werwölfe sind eher in der nordischen und griechischen Mythologie verbreitet. In der römischen Mythologie gibt es jedoch Geschichten über Verwandlungen von Menschen in Tiere, wie zum Beispiel die Verwandlung von König Lykaon in einen Wolf als Strafe für seine Grausamkeit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Klauselgestaltungen in Römischen Testamenten
Klauselgestaltungen in Römischen Testamenten

Klauselgestaltungen in Römischen Testamenten , Akten einer Internationalen Tagung zum Römischen Testamentsrecht (6.¿7. November 2020, Wien/online) , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 55.60 € | Versand*: 0 €
Handbuch des Römischen Privatrechts
Handbuch des Römischen Privatrechts

Handbuch des Römischen Privatrechts , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 202303, Produktform: Leinen, Redaktion: Babusiaux, Ulrike~Baldus, Christian~Ernst, Wolfgang~Meissel, Franz-Stefan~Platschek, Johannes~Rüfner, Thomas, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Abbildungen: 2 Bände + Register, Keyword: Privatrechtsgeschichte; Römische Antike; Römisches Recht, Fachschema: Rechtsgeschichte~Recht / Römisches Recht~Römisches Recht~Rom (Staat, Reich) / Römisches Recht~Privatrecht~Zivilgesetz~Zivilrecht~Altertum~Antike~Studium~Jura~Recht / Jura~Recht~Familienrecht~Sachenrecht~Erbrecht, Fachkategorie: Rechtsgeschichte~Zivilrecht, Privatrecht, allgemein~Antike~Hochschulbildung, Fort- und Weiterbildung~Recht: Lehrbücher, Skripten, Prüfungsbücher~Familienrecht~Immobiliarrecht, allgemein~Unerlaubte Handlungen, Deliktrecht, Schmerzensgeld, Schadensersatz~Erbrecht, Region: Deutschland, Warengruppe: HC/Recht/Allgemeines, Lexika, Geschichte, Fachkategorie: Rechtsordnungen: Römisches Recht, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: xxxi, Seitenanzahl: 3673, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, Länge: 248, Breite: 184, Höhe: 158, Gewicht: 5368, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783161601392, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 629.00 € | Versand*: 0 €
Gladius der römischen Legionäre
Gladius der römischen Legionäre

Gladius der römischen Legionäre Typ Mainz Fulham mit Scheide aus dem 1. Jahrhundert n. Chr. Römerschwert mit einer breiten, zweischneidigen Klinge mit flachem rautenförmigem Querschnitt aus EN45 Federstahl geschmiedet (weder gehärtet, noch wärmebehandelt). Mit ihren parallel laufenden, geraden Schneiden und ihrem langen, spitzen Ort entspricht die Klinge einem klassischen Gladius. Die Klingenangel ist am Griffende mit einer Gewindemutter aus Messing verschraubt. Das Griffstück besteht aus Knochenimitat, das Parier und der Knauf sind aus Holz gefertigt. Das Parierstück ist klingenseitig mit einer Messingplatte ausgestattet. Lieferung mit brauner Holzlederscheide mit kunstvollen Beschlägen aus Messing, einem durchbrochenen Mundblech, horizontalen Bändern mit Tragringen und einem Rahmen bzw. einer durchgehenden seitlichen Einfassung die mit einem Ortknopf abschließt. Die Frontplatte am M...

Preis: 154.95 € | Versand*: 0.00 €
Der Untergang des Römischen Reiches
Der Untergang des Römischen Reiches

Der Untergang des Römischen Reiches unter dem grausamen und lebenshungrigen Kaiser Commodus ist Stoff dieses gewaltigen Hollywoodfilms. Im zweiten Jahrhundert nach Christi herrscht Marc Aurel über das mächtige römische Reich. Da er seinen Sohn Commodus nicht als seinen Nachfolger benennen will, setzt er Tribun Livius Gaius Metellus als seinen Erben ein. Livius liebt Aurels Tochter Lucilla. Gegen ihren Willen muß sie sich mit dem König von Armenien vermählen. Nach einem Attentat auf Marc Aurel wird Commodus Kaiser von Rom. Durch seinen schwachen, vergnügungssüchtigen Charakter führt er das römische Reich ins Chaos, sein Fall ist unaufhaltsam. Als Commodus nach einem dramatischen Kampf gegen Livius stirbt, lehnt Livius die Krone ab und verläßt die Stadt... Pressezitat: - „Fazit: farbenprächtig, starbesetzt und irre aufwendig“ - (CINEMA)

Preis: 6.99 € | Versand*: 3.95 €

Wie heißen die römischen Götter?

Die römischen Götter werden auch als die römische Mythologie bezeichnet. Sie sind die Götter und Göttinnen, die von den alten Röme...

Die römischen Götter werden auch als die römische Mythologie bezeichnet. Sie sind die Götter und Göttinnen, die von den alten Römern verehrt wurden. Zu den bekanntesten römischen Göttern gehören Jupiter, der König der Götter, Juno, die Göttin der Ehe und des Schutzes, sowie Neptun, der Gott des Meeres. Es gibt auch Götter wie Mars, den Kriegsgott, und Venus, die Göttin der Liebe und Schönheit. Insgesamt gibt es eine Vielzahl von römischen Göttern, die verschiedene Aspekte des Lebens und der Natur verkörpern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Mars Venus Mercurius Ceres Bacchus Vulkanus Diana Apollo Neptun

Wie heißen die römischen Badehäuser?

Die römischen Badehäuser werden als "Thermen" bezeichnet. Diese öffentlichen Badehäuser waren ein wichtiger Bestandteil der römisc...

Die römischen Badehäuser werden als "Thermen" bezeichnet. Diese öffentlichen Badehäuser waren ein wichtiger Bestandteil der römischen Kultur und dienten nicht nur der Körperhygiene, sondern auch als soziale Treffpunkte. In den Thermen konnten die Menschen baden, sich entspannen, Sport treiben und sich mit anderen austauschen. Die römischen Thermen waren oft prächtige Bauwerke mit verschiedenen Räumen für unterschiedliche Aktivitäten wie das Caldarium (Heißbad), das Frigidarium (Kaltbad) und das Tepidarium (Warmbad). Ein bekanntes Beispiel für römische Thermen ist die Caracalla-Therme in Rom.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Badehäuser Römisch Heißen Name Antike Thermen Rom Geschichte Architektur Baden

Was aßen die römischen Legionäre?

Die römischen Legionäre aßen hauptsächlich Getreideprodukte wie Brot, Haferbrei und Gerste. Dazu gab es oft Gemüse wie Bohnen, Erb...

Die römischen Legionäre aßen hauptsächlich Getreideprodukte wie Brot, Haferbrei und Gerste. Dazu gab es oft Gemüse wie Bohnen, Erbsen und Zwiebeln. Fleisch war ebenfalls ein wichtiger Bestandteil ihrer Ernährung, meist in Form von Schweinefleisch, Geflügel oder Fisch. Milchprodukte wie Käse und Joghurt wurden ebenfalls konsumiert, ebenso wie Früchte wie Äpfel, Trauben und Feigen. Insgesamt war die Ernährung der römischen Legionäre ausgewogen und energiereich, um den Anforderungen des Militärdienstes gerecht zu werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fleisch Fisch Gemüse Hülsenfrüchte Käse Meeresschwein Olivenöl Salz Weizen

Wie gehen die römischen Zahlen?

Wie gehen die römischen Zahlen? Die römischen Zahlen werden durch Buchstaben dargestellt, wobei bestimmte Buchstaben bestimmte Wer...

Wie gehen die römischen Zahlen? Die römischen Zahlen werden durch Buchstaben dargestellt, wobei bestimmte Buchstaben bestimmte Werte haben. Zum Beispiel steht "I" für 1, "V" für 5, "X" für 10, "L" für 50, "C" für 100, "D" für 500 und "M" für 1000. Um größere Zahlen darzustellen, werden diese Buchstaben kombiniert und bestimmte Regeln beachtet. Die römischen Zahlen werden von links nach rechts gelesen und addiert oder subtrahiert, je nachdem ob ein Buchstabe größer oder kleiner als der nächste ist. Es gibt auch spezielle Regeln, wie beispielsweise die Subtraktionsregel, die angewendet wird, um bestimmte Zahlen darzustellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Addition Subtraktion Multiplikation Division Rechenregeln Rechensystem Zahlenraum Stellenwert Umrechnung Rechenoperation

Legionär in der römischen Armee
Legionär in der römischen Armee

Weltreiche erobern leicht gemacht! Was Legionäre wissen müssen Wie groß muss ich sein, um Soldat im römischen Heer werden zu können? Wie schwinge ich ein Schwert? Wie überlebe ich einen Feldzug und wie verhalte ich mich, wenn Rom meine Legion mit einem Triumphzug ehrt? Berufliche Entscheidungen wollen gut überlegt sein: In diesem etwas anderen Buch über Soldaten im alten Rom erfahren Sie alles Notwendige für eine erfolgreiche militärische Karriere im römischen Kaiserreich! Witzig und informativ: Römische Geschichte, lebendig präsentiert! 20 Jahre Dienst: Die Stationen vom jungen Rekruten bis zur wohlverdienten Pensionierung Wo Sie mit den richtigen Beziehungen hinkommen: Dienstgrade in der römischen Armee Die Rache der römischen Bürokratie: Umgang mit Deserteuren, Sklaven und Verbrechern Wie Sie sich im Kampfgetümmel nicht blamieren: Die Waffen eines Legionärs Soldatenleben im alten Rom: So unterhaltsam kann ein Geschichtsbuch sein! Von der angemessenen Kleidung auf dem Schlachtfeld bis zu Waffenkunde und den Unterschieden zwischen den Legionen: Mit diesem Ratgeber passiert Ihnen auch im größten Schlachtengetümmel kein peinlicher Fauxpas! Lernen Sie, wie man ein Katapult abfeuert und wie sie Berber und Pikten unterscheiden können - sie werden es für ihre Karriere im römischen Heer benötigen. Der Historiker Philip Matyszak nimmt seine Leser mit auf eine Zeitreise in die Militärgeschichte - ein Buch, das in keinem Marschgepäck fehlen sollte! .

Preis: 16.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Geburt des römischen Kaiserreichs
Die Geburt des römischen Kaiserreichs

Es war eine der größten Seeschlachten der Antike und ein entscheidender Wendepunkt der antiken Geschichte. Mehr als 600 Schiffe, fast 200 000 Männer und eine Frau kämpften vor der griechischen Hafenstadt Actium um Caesars Erbe. Als Antonius sich in die ägyptische Herrscherin Kleopatra verliebte und Octavian in Rom offen gegen den Rivalen agitierte, zerbrach das Bündnis zwischen dem altgedienten General und dem jungen Adoptivsohn Caesars. Erneut brach ein Bürgerkrieg aus. Packend schildert Barry Strauss die Ereignisse dieses in seiner Bedeutung oft verkannten Krieges. Zahlenmäßig überlegen, nicht zuletzt der schlagkräftigen ägyptischen Flotte wegen, waren die Truppen von Antonius und Kleopatra. Doch es gelang Octavians genialem Feldherrn Agrippa, ihnen den Nachschubweg abzuschneiden. Am 2. September 31 v. Chr. kam es zur alles entscheidenden Schlacht. Der Sieg bei Actium ermöglichte es Octavian, der sich schon bald Augustus nannte, ein Reich aufzubauen, das fast 500 Jahre bestand.

Preis: 34.00 € | Versand*: 0.00 €
Handbuch Des Römischen Privatrechts  Gebunden
Handbuch Des Römischen Privatrechts Gebunden

Das Handbuch des Römischen Privatrechts gilt dem römischen Privat- und Zivilprozessrecht von den ältesten römischen Rechtsquellen bis zur Zeit Justinians. Erstmals seit fünfzig Jahren erfolgt eine umfassende Darstellung auf der Höhe des aktuellen Forschungsstandes. Das Werk bietet sachkundige Orientierung angesichts der Vielzahl der Forschungsgegenstände und der stetig reicher werdenden Sekundärliteratur. Es dient auch Althistorikern Klassischen Philologen anderen Geisteswissenschaftlern und Vertretern des geltenden Rechts als Nachschlagewerk und erhebt den Anspruch ein Bezugspunkt der internationalen römisch-rechtlichen Forschung zu sein. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf der Diskussion der spätrepublikanischen und kaiserzeitlichen römischen Jurisprudenz wobei eine intensive Bezugnahme auf den Prozess erfolgt. Die juristische Papyrologie und Epigraphik sind ebenso berücksichtigt wie die provinziale Rechtspraxis.Das Handbuch erscheint in 2 Bänden und wird nur geschlossen abgegeben.

Preis: 629.00 € | Versand*: 0.00 €
Pugio Dolch den römischen Legionäre
Pugio Dolch den römischen Legionäre

Römischer Pugio Dolch . Von den römischen Legionären als Zweitwaffe getragen. Die Klinge ist geschmiedet aus Kohlenstoffstahl der Griff aus Holz. Scheide mit Lederüberzug und Messingbeschlägen Klingenlänge: 31 cm Gesamtlänge: 54 cm Material: Kohlenstoffstahl inklusive Scheide frei ab 18 Jahren >>> Info zum Altersnachweis

Preis: 59.95 € | Versand*: 6.50 €

Einige Fragen zur römischen Republik.

Die römische Republik war eine politische Ordnung, die in Rom von 509 v. Chr. bis 27 v. Chr. bestand. In dieser Zeit wurde die Mac...

Die römische Republik war eine politische Ordnung, die in Rom von 509 v. Chr. bis 27 v. Chr. bestand. In dieser Zeit wurde die Macht zwischen den Konsuln, dem Senat und der Volksversammlung aufgeteilt. Die Republik endete mit der Errichtung des römischen Kaiserreichs durch Augustus.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kannst du bei römischen Helmen?

Ja, ich kann dir bei römischen Helmen helfen. Römische Helme waren Teil der Ausrüstung der römischen Soldaten und hatten verschied...

Ja, ich kann dir bei römischen Helmen helfen. Römische Helme waren Teil der Ausrüstung der römischen Soldaten und hatten verschiedene Formen und Stile, je nach der Zeitperiode und dem Rang des Trägers. Wenn du spezifische Fragen zu römischen Helmen hast, stehe ich gerne zur Verfügung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie lauten die römischen Zahlen?

Die römischen Zahlen sind eine Zahlensystem, das im antiken Rom verwendet wurde. Es besteht aus den Symbolen I, V, X, L, C, D und...

Die römischen Zahlen sind eine Zahlensystem, das im antiken Rom verwendet wurde. Es besteht aus den Symbolen I, V, X, L, C, D und M, die für die Zahlen 1, 5, 10, 50, 100, 500 und 1000 stehen. Durch Kombination dieser Symbole können verschiedene Zahlen dargestellt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche sind die römischen Zahlen?

Die römischen Zahlen sind eine Zahlenschrift, die im antiken Rom verwendet wurde. Sie bestehen aus den Symbolen I, V, X, L, C, D u...

Die römischen Zahlen sind eine Zahlenschrift, die im antiken Rom verwendet wurde. Sie bestehen aus den Symbolen I, V, X, L, C, D und M, die für die Zahlen 1, 5, 10, 50, 100, 500 und 1000 stehen. Durch Kombination dieser Symbole können verschiedene Zahlen dargestellt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.